VPBank_DesignLogo_print

Sicherheit

Das VP Bank e-banking baut auf den hohen Sicherheitsstandards der VP Bank auf. Für die Abwicklung Ihrer Bankgeschäfte können wir die bestmögliche Sicherheit gewährleisten.

Sicherheitsstandards der VP Bank

Verschlüsselung der Datenübermittlung

Für die Übertragung der Daten zwischen Ihnen und der VP Bank verwenden wir eine 256-Bit-SSL-Verschlüsselung. Dies entspricht einem der aktuell bestmöglichen Sicherheitsstandards im Datenaustausch.

Zertifikat

Die von der VP Bank bereitgestellte Software für VP Bank e-banking enthält ein digitales Zertifikat. Ein Zertifikat wird einer bestimmten Organisation (oder Person) zugeordnet und stellt somit deren Identität fest. Bei der Installation unseres e-banking erhalten Sie ein für die VP Bank ausgestelltes Zertifikat. Dies gibt Ihnen die Sicherheit, dass Sie tatsächlich mit einem unserer Server verbunden sind.

Digitale Signatur

Das VP Bank e-banking ist durch eine anerkannte Zertifizierungsstelle (SwissSign) signiert. Dadurch kann sichergestellt werden, dass das Programm vom Herausgeber «VP Bank» stammt. Wir empfehlen Ihnen bei der Installation von VP Bank e-banking immer, den Herausgeber der heruntergeladenen Datei zu prüfen.

Loginverfahren

Die Anmeldung zur Nutzung von VP Bank e-banking basiert auf einer dreistufigen Authentifizierung. Mit folgenden Sicherheitselementen wird der Benutzer eindeutig identifiziert:

  • Benutzer-ID, die sich aus der Vertragsnummer und der zugeteilten Referenz zusammensetzt

  • Persönliches Passwort, das nur der Benutzer kennt

  • Token-Code

VP Bank Security Token

Der VP Bank Security Token ist das dritte Sicherheitselement und bietet höchsten Sicherheitsstandard durch neueste Technologie beim Login. Dabei werden die Bestätigungsinformationen über eine Grafik übertragen und auf dem Token angezeigt. Die Funktionsweise des Geräts basiert auf modernsten Technologien und Verschlüsselungsverfahren. Der Security Token ermöglicht das flexible Aktivieren verschiedener Sicherheitsstufen. Zudem bietet dieses Verfahren wirkungsvollen Schutz vor gefährlichen E-Banking-Angriffen (zum Beispiel durch Malware).

Mobile Token

Alternativ zum VP Bank Security Token können Sie ihr Smartphone als Mobile Token registrieren. Für die Nutzung des Verfahrens benötigen Sie ein Smartphone (Android oder iOS) sowie die darauf installierte e-banking mobile App. Sobald Sie ihr Smartphone für die Bestätigung des e-banking Loginprozesses oder die Freigabe von Zahlungen* auswählen, wird eine Push-Nachricht an das mobile Gerät geschickt, die Sie prüfen und bestätigen können. Bitte beachten Sie, dass der Mobile Token aus Sicherheitsgründen nur genutzt werden kann, wenn das VP Bank e-banking auf einem anderen Gerät als dem registrierten Smartphone verwendet wird.

*Die Funktion zur Freigabe von Zahlungen steht Ihnen zur Verfügung, sofern Sie dies aktiviert haben.

  • dotCom_Promobox_HJB2016_de_desktop
  • dotCom_Promobox_Ecoview_Prognose_d_desktop
  • dotCom_Promobox_HJB2016_de_desktop
  • dotCom_Promobox_Ecoview_Prognose_d_desktop