VPBank_DesignLogo_print
Zurück

Generalversammlung der VP Bank: Alle Anträge angenommen

Vaduz, 28. April 2017 - An der 54. ordentlichen Generalversammlung der VP Bank in Vaduz am Freitag, 28. April 2017, stimmten die Aktionärinnen und Aktionäre sämtlichen Anträgen des Verwaltungsrates zu. Die Ausschüttung einer erhöhten Dividende von CHF 4.50 pro Namenaktie A und CHF 0.45 pro Namenaktie B wurde beschlossen.

 

An der 54. ordentlichen Generalversammlung der VP Bank waren 416 Aktionärinnen und Aktionäre anwesend. Die Geschäftsberichte 2016 der VP Bank Gruppe und der VP Bank AG, Vaduz, sowie das Jahresergebnis 2016 wurden genehmigt. Die Entlastung von Verwaltungsrat und Revisionsstelle wurde beschlossen. Ernst & Young wurde für eine weitere Mandatsdauer von einem Jahr als Konzernprüfer und Revisionsstelle wiedergewählt.

 

Höhere Dividendenausschüttung

Die Generalversammlung genehmigte die  vom Verwaltungsrat beantragte Gewinnverwendung und beschloss die Ausschüttung einer Dividende von CHF 4.50 pro Namenaktie A und CHF 0.45 pro Namenaktie B. Die Dividenden werden am 5. Mai 2017 zur Auszahlung gelangen. Die Festlegung der Dividende erfolgt auf Basis der vom Verwaltungsrat definierten Dividendenpolitik, wobei die VP Bank eine konstante Dividendenentwicklung anstrebt. Beim Dividendenantrag für das Geschäftsjahr 2016 stützte sich der Verwaltungsrat der VP Bank auf einen Gewinn von CHF 58.0 Mio.

Ebenso wurde die beantragte Zuwendung an die VP Bank Stiftung in der Höhe von CHF 2.0 Mio. beschlossen.

 

Austritt und Erneuerungswahlen in den Verwaltungsrat

Dr. Daniel H. Sigg verzichtete auf eine Wiederwahl und schied an der Generalversammlung aus dem Verwaltungsrat aus. Er wurde 2008 in den Verwaltungsrat gewählt und konnte seine grosse Erfahrung in den wichtigsten Finanzzentren in Asien, Europa und den USA sowie seine Expertise im Bereich der Finanzprodukte in den Verwaltungsrat einbringen. Dr. Daniel H. Sigg war Vorsitzender des Risk Committees sowie Mitglied des Audit Committees des Verwaltungsrates. Der Verwaltungsrat dankt Dr. Daniel H. Sigg für seinen grossen Einsatz für die VP Bank und wünscht ihm für seine Zukunft alles Gute.

Prof. Dr. Teodoro D. Cocca, Dr. Beat Graf und Michael Riesen wurden für eine weitere Amtsdauer von drei Jahren in den Verwaltungsrat der VP Bank wiedergewählt.

 

Erstmalige Online-Abstimmung

Im Zuge ihrer Digitalisierungsstrategie offerierte die VP Bank ihren Aktionärinnen und Aktionären dieses Jahr erstmals eine elektronische Anmeldung zur Generalversammlung sowie die Möglichkeit, ihre Stimme zu den Traktanden elektronisch abzugeben. Etliche Aktionäre machten von dieser Möglichkeit einer Online-Abstimmung Gebrauch.

 

Konsequente Nachhaltigkeit

Die VP Bank bekennt sich zum Prinzip des verantwortungsvollen Handelns. Die Ausrichtung auf eine nachhaltige Unternehmenskultur beweist die VP Bank seit jeher mit zahlreichen Aktivitäten und Projekten. Mit dem diesjährigen Aktionärsgeschenk, einer Trinkwasserflasche, unterstützt die VP Bank in Ergänzung einer jährlichen namhaften Spende den gemeinnützigen Verein «Drink & Donate». Dieser Verein setzt sich für den Konsum von Leitungswasser statt Mineralwasser ein und finanziert Trinkwasserprojekte in Entwicklungsländern.

 

Ausblick 2017

Auch im Jahr 2017 wird Wachstum ein Kernthema bleiben. Ein besonderer Fokus wird 2017 auf die Weiterentwicklung des Fondsgeschäftes sowie auf die Umsetzung der neu ausgerichteten Intermediärstrategie gelegt. Im Lichte unverändert anspruchsvoller Kunden und Märkte wird die VP Bank den Ausbau des internationalen Geschäftes sowie die Weiterentwicklung digitaler Dienstleistungen verstärken.

Wachstum bedeutet für die VP Bank auch eine konsequente Weiterführung der qualitativen Stärkung der Kundenbetreuung sowie den Ausbau erfahrener Teams – insbesondere in Asien. Ausserdem stellt die Gewinnung neuer, kompetenter Kundenberater eine zentrale Aufgabe dar.

Darüber hinaus möchte die VP Bank auch durch Akquisitionen in Wachstum investieren. Die Bank verfügt unverändert über eine sehr solide Eigenkapitalbasis, die es erlaubt, den Wandel in der Finanzbranche aktiv zu nutzen.

  • dotCom_Promobox_GB2017_de_desktop
  • dotCom_Promobox_Ecoview_Prognose_d_desktop
  • dotCom_Promobox_GB2017_de_desktop
  • dotCom_Promobox_Ecoview_Prognose_d_desktop