News


Vorabinformation: VP Bank erwartet geringeren Konzerngewinn im ersten Halbjahr 2016 – legt jedoch operativ deutlich zu

Die VP Bank Gruppe erwartet bei gleichbleibenden Marktverhältnissen für das Halbjahr 2016 einen geringeren Konzerngewinn im Vergleich zum Halbjahr 2015, in dem die Integration der Centrum Bank zu einem positiven Einmaleffekt geführt hat. Unter Ausschluss dieses Einmaleffekts dürfte der operative Konzerngewinn deutlich über dem Wert der Vorjahresperiode liegen.

14.06.16
ad hoc

VP Bank: Aktienrückkauf über ordentliche Handelslinie

Die VP Bank AG lanciert einen öffentlichen Aktienrückkauf von bis zu 120'000 kotierten Namenaktien A, welche über einen Zeitraum von bis zu einem Jahr auf der ordentlichen Handelslinie an der SIX Swiss Exchange erworben werden können.

06.06.16
ad hoc

VP Bank lebt die Nachhaltigkeit

Sicher voraus: Das aktive Engagement im Vaduzer Stammhaus unterstützt das gruppenweite Bekenntnis der VP Bank zur Nachhaltigkeit.

13.05.16

Generalversammlung der VP Bank: Alle Anträge angenommen

An der 53. ordentlichen Generalversammlung der VP Bank in Vaduz wurden sämtliche Anträge des Verwaltungsrates angenommen. Lic. oec. Markus T. Hilti wurde für eine Amtsdauer von drei Jahren in den Verwaltungsrat der VP Bank wiedergewählt, und Dr. Christian Camenzind, lic. iur. Ursula Lang sowie Dr. Gabriela Maria Payer wurden als neue Verwaltungsratsmitglieder gewählt. Dem Antrag auf Statutenänderungen zur Umwandlung der Inhaberaktien in Namenaktien wurde zugestimmt.

29.04.16

Alle Mitteilungen
  • dotCom_Promobox_e-banking_de_desktop
  • dotCom_Promobox_Ecoview_Prognose_d_desktop
  • dotCom_Promobox_e-banking_de_desktop
  • dotCom_Promobox_Ecoview_Prognose_d_desktop